Datenschutzerklärung

Information zum Umgang mit Ihren Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Sämtliche Web-Aktivitäten des Pro Lünen e.V. erfolgen in Übereinstimmung mit anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz von personenbezogenen Daten und der Datensicherheit.

Ihre Persönlichen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität, wie z.B. Name, E-Mail-Adresse oder Anschrift. Diese Daten werden von uns nur gespeichert, wenn Sie diese aktiv zur Verfügung stellen, d.h. wenn Sie z.B. das Kontaktformular ausfüllen. Sie entscheiden aktiv, welche Informationen Sie dem Pro Lünen e.V. zur Verfügung stellen. Falls Sie keinerlei Informationen übermitteln wollen, sind einzelne Funktionen der Website nicht funktionsfähig. Ihre personenbezogenen Daten geben wir selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Automatisch erhobene Daten

Bei Ihrem Zugriff auf unsere Website werden automatisch allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind. Diese Informationen werden von uns verwendet, um unsere Website in den Funktionen zu verbessern. Eine weitere Nutzung dieser Daten erfolgt nicht.

Datensicherheit

Der Pro Lünen e.V. trifft unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Wenn Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich selbstverständlich an uns wenden:

Pro Lünen e.V. – Borker Str. 56-58 – 44534 Lünen – Telefon: +49 (0)2306 707329 – Telefax: +49 (0)2306 707168 – E-Mail: info@pro-luenen.de

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließl. Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google USA übertragen und dort gespeichert. Darüber hinaus wurde auf dieser Website Google Analytics um den von Google bereitgestellten Code „gat._anonymizeIp();” erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Vor Übertragung werden die beiden letzten Stellen der IP gekürzt, so dass die Nutzer-Identifikation nicht möglich ist. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Reports über Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation von Cookies einfach durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Dazu besteht die Möglichkeit, ein von Google bereitgestelltes Browser-Plugin zu installieren. Das Plugin sowie nähere Informationen finden Sie auf der Webseite von Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.